• Facebook - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis

© 2019 eyesandah

Stiftgasse 1, 9872 Millstatt

+43650 3100286; +43664 2384981

www.eyes-and-ah.com

Werk: Bettina Hornung

Work: Bettina Hornung

Workshop Programm 2019

Ein wichtiger Punkt unserer Veranstaltungsreihe sind Workshops, die von renommierten TextilkünstlerInnen angeboten werden. 

Eine Anmeldung erfolgt über die Plattform per E-Mail oder Anruf. Sämtiche Workshops werden in der Alten Schule, sowie an anderen Locations in Millstatt stattfinden. 

Das Angebot umfasst sowohl Workshops für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche.

Workshops für Erwachsene 2019

mehr Programm folgt!

Materialgebühr 10.-

Kosten Workshop 10 Std.:  140.-

Es gibt auch die Möglichkeit einer Einheit von 5 Std. à 85.-

Kostüm und Oberflächenbearbeitung

mit Textilkünstlerin und Designerin Bettina Hornung

Der Workshop bietet in 2 Einheiten mit jeweils 5 Stunden einen Überblick über die verschiedenen Bearbeitungsmöglichkeiten textiler Oberflächen, welche im Kostümbereich zur Anwendung kommen.

Eine kurze Einführung erläutert die Anforderungen von der ersten Skizze bis zum fertigen Kostüm und gibt einen Überblick über den Beruf Kostümbild.

Einfache und leicht anwendbare Techniken wie Schablonieren, Drucken, Formen ausgießen sowie Vergoldungstechniken werden verständlich und praktisch näher gebracht.

Ein kleiner Exkurs in die verschiedenen Epochen der Kostümgeschichte rundet

den Workshop ab.

Für den Workshop sind keine künstlerischen Voraussetzungen notwendig.

Teilnehmerzahl max. 15 Personen

Drapieren an der Schneiderbüste

mit Textilkünstlerin und Designerin Michelle Ann Haydn

Kontakt: Michelle Ann Haydn

mobil: 0650.215 55 33   

www.michelle-ann.com

Egal ob für eine Corsage, einen Rock, oder für ein Abendkleid... wir erlernen Drapierungen jeglicher Art. Wir erarbeiten uns ein Verständnis für den Fall und die Volumengewinnung durch verschiedenste Materialien und ich gebe Hilfestellungen und Tipps bei Schnitterstellung nach dem dreidimensionalen Stecken an der Büste.

Wir werden nach Vorlagen stecken und mitgebrachten Bildern (z.B. Pinterest, Zeitschriften, Zeichnungen…) und freie Ideen realisieren. Es werden Verarbeitungstechniken in der Haute Couture erläutert und erste Drapierungen umgesetzt.

Keine Näherfahrung erforderlich.  

Kursbeitrag:

3 Tage von 9 bis 14h

250.-€

Kursbeitrag Anzahlung, nach Anmeldebestätigung 60.-€

Restzahlung 14 Tage vor Kursbeginn

ANMELDUNG bis spätestens 10.7.2019

Mitzubringen:

  • 4 Meter heller Baumwollköper (Nessel/Molino;140cm breit)

  • Evt Schulterpolster (Raglan- und Jackenpolster), um die Puppe auf Maß aufzubauen

  • Weiße Nähseide, Nadeln, ausreichend Stecknadeln, Bleistift, Schere

  • Eigene Büste (falls keine vorhanden, bitte mich zu kontaktieren)

  • Verschiedene Stoffmaterialien, Mousseline, Crèpe, Duchesse…

Wird aber am ersten Tag des Workshops noch besprochen!

Workshop Siebdruck

mit Designerin Eva Schuller

Kontakt Anmeldungen und Rückfragen:

Eva Schuller

hello@evaschuller.com 

Der 2-tägige Workshop beginnt mit einer kurzen Einführung und Erklärung der Technik „Siebdruck“ und einem Exkurs in die Welt der Farbenlehre (Druckfarben werden vor Ort selbst gemischt). Anschließend haben die TeilnehmerInnen genügend Zeit, selbst mitgebrachte Textilien mit verschiedensten Motiven* rund um die Themen Millstatt und Sommer/See zu bedrucken. 

 

Neben fertig genähten Kleidungsstücken und Accessoires (T-Shirt, Sweater, Polsterbezüge, Taschen, etc.) können auch Stoffreste (bis zu 1 m) etc. bedruckt werden.

Techniken: Siebdruck (belichtete Siebe), Schablonendruck (individuelle Erstellung von Papierschablonen), experimenteller Druck mit Leersieben und Musterwalzen.

Ziel: Kennenlernen der Technik und Bedrucken von selbst mitgebrachten Textilien.

 

*Achtung: Die Siebe/Schablonen sind bereits vorab belichtet - Wunsch-Druckmotive, die bei der Anmeldung bekannt gegeben werden, können jedoch berücksichtigt werden.

 

Für EinsteigerInnen und AnfängerInnen geeignet. 

Kursbeitrag:

2 Tage: 170,-

1 Tag: 100,-

plus Raummiete

ANMELDUNG bis spätestens 17.7.2019

Teilnehmeranzahl: 6-8 TeilnehmerInnen, minimum 3

Dauer: 12 Stunden

30.7. 9:30-16:00 Uhr (ca. 30 min Mittagspause) / 31.7. 9:30-16:00 Uhr (ca. 30 min Mittagspause)

Kappen, Hüte und Stirnbänder aus Wollwalk herstellen

mit Textilkünstlerin Gerda Kohlmayr

Kontakt: Mag.art. Gerda Kohlmayr,

3851 kautzen, tiefenbach 21,
0664 53 128 23,
www.gerda-kohlmayr.at

Bei diesem Workshop kreieren wir neue Hut-und Kappenmodelle  aus Wollwalkresten, Wir nähen zusammen und gestalten wärmenden individuellen Kopfschmuck nach Lust und Laune. Wollwalk ist ein angenehmes Material, 100% Wolle, bereits verfilzt und gut mit Nähmaschine oder mit der Hand zu verarbeiten

Kosten: 110.-

Datum: di 6. august 17-20.00  und  mi 7. August 10-16.00

 

Mitzubringen:

eigene gut funktionierende Nähmaschine, mit der die Teilnehmerin/der Teilnehmer  vertraut ist, eigenes Nähzeug, genug Ersatznadeln und Unterspulen  für die Nähmaschine, Fingerhut, eigene Knöpfe und Hutdeko kann auch gerne mitgebracht werden....

Nähseiden und Wollwalkreste stehen zur Verfügung.
Materialpreis wird nach Gewicht der verarbeiteten Wollreste abgerechnet.
(15 /kg .)
Es steht auch Wollvlies bereit , um eventuell  kleine Hutaccessoires
dazuzufilzen.

Kosten: 90.- und 20.- Materialkostenpauschale (+ individuelle
Zusatzkosten für verwendetes  Material (wie Brochennadeln, Verschlüsse)

 

Teilnehmeranzahl: maximal 8, minimal 4

 

Zeit: 10-17 Uhr

Filzobjektschmuck erstellen

mit Textilkünstlerin Gerda Kohlmayr

Kontakt: Mag.art. Gerda Kohlmayr,

3851 kautzen, tiefenbach 21,
0664 53 128 23,
www.gerda-kohlmayr.at

Wir fertigen persönliche Schmuckstücke, Colliers, tragbare Objekte - aus handgefilzten Teilen , Filz-Blumen und Filz-Kugeln an, die wir gemeinsam vor Ort filzen und kombinieren sie mit mitgebrachten Fundstücken, persönlichen Erinnerungsstücken, Perlen, Knöpfen, sowie Fundstücken aus der Natur, Es ist alle möglich, das im Filzobjektschmuck integriert werden kann!

Mitzubringen:

Nähzeug,  Fundstücke , persönliche  kleine Erinnerungsstücke - und  alles was man mit Filz kombiniert in Schmuckstücken integrieren kann...

Kinder- und Jugendprogramm 2019

Kinder werden DesignerInnen

mit Textilkünstlerin Denise Hirtenfelder

Im ersten Teil des Kinderprogrammes wird die Textilkünstlerin Denise Hirtenfelder mit Kindern kunterbunt und  mit unterschiedlichen Materialien auf Papier neue Modekreationen zum Leben erwecken.

Bereits vorgefertigte Silhouetten und Stifte, Pinsel und jegliches Farbmaterial wird vorhanden und in den Workshopkosten enthalten sein.

Datum: 10.7.

Dauer: 2 Stunden

Workshopkosten: 10 Euro

Alter der TeilnehmerInnen: 6-10 Jahre

Anzahl TeilnehmerInnen: 15

Voranmeldung, e-mail an:

denise.hirtenfelder@hotmail.com

Jugendliche werden DesignerInnen

mit Textilkünstlerin Denise Hirtenfelder

Um das Workshopprogramm von der Vorwoche zu erweitern wird exklusiv für Jugendliche ein Designworkshop angeboten. Dies beinhaltet bereits fortschrittlichere Methoden des Designprozesses. Es wird nicht nur auf Papier entworfen, sondern auch Materialexperimente auf der Büste ausprobiert. Jugendliche haben auch die Möglichkeit ihre Bewerbungsmappe für eine Modeschule mitzubringen, um individuelle Beratung und Wissen im Designbereich dazuzugewinnen.

 

Bereits vorgefertigte Silhouetten und Stifte, Pinsel und Farbmaterial wird vorhanden und in den Workshopkosten enthalten sein. Jegliches zusätzliches Material, das spannend für den Designprozess sein könnte, kann gerne mitgebracht werden. Eventuell auch Handy oder eine Kamera mitbringen, um spannende Ideen festzuhalten.

Dauer: 3 Stunden

Workshopkosten: 15 Euro

Alter der TeilnehmerInnen: 11-14 Jahre

Anzahl TeilnehmerInnen: 15

Voranmeldung, e-mail an:

denise.hirtenfelder@hotmail.com

Voranmeldung, e-mail an:

denise.hirtenfelder@hotmail.com

Webworkshop für Kinder und Jugendliche

mit Textilkünstlerin Denise Hirtenfelder

Aus Karton werden eigene Webrahmen von jeder TeilnehmerIn selbst gebastelt. Unterschiedliche Materialen wie Wolle und Stoff, aber auch wiederverwendbare Materialen werden in den Webrahmen eingearbeitet. Dadurch lernen die Kinder und Jugendlichen wie man ganz einfach seine eigenen Textilien selbst herstellt.

 

Karton, Wollreste, Stoffreste und Recyclingmaterialien werden vorhanden sein und daher in den Workshopkosten inkludiert. Jegliche weiteren interessanten Materialien können natürlich gerne mitgebracht werden.

Datum: 31.7.

Dauer: 2 Stunden

Workshopkosten: 10 Euro

Alter der TeilnehmerInnen: 8-14 Jahre

Anzahl TeilnehmerInnen: 15

Fimo Ohrringe herstellen

mit Textilkünstlerin Denise Hirtenfelder

Die Textilkünstlerin Denise Hirtenfelder stellt einzigartige Ohrringe aus Fimo her.  Fimo ist ein Material, das wie Plastilin fungiert, aber nach dem Formen gebacken werden muss. Beim Workshop werden Methoden gezeigt wie einfach Kinder und Jugendliche selbst ihren Schmuck herstellen können.  Zusammen wird geknetet, geformt und neue individuelle Designs entwickelt.

 

Fimo, Ohrringstecker und Fäden werden vorhanden sein und sind daher in den Workshopkosten inkludiert. Jeder hat die Möglichkeit 1-2 Paar Ohrringe anzufertigen.

Dauer: 3 Stunden

Workshopkosten: 20 Euro

Alter der TeilnehmerInnen: 8-14 Jahre

Anzahl TeilnehmerInnen: 15

Voranmeldung, e-mail an:

denise.hirtenfelder@hotmail.com

    • Instagram - Weiß Kreis
    • Facebook - Weiß, Kreis,